Super Mario Galaxy 2 (Wii)

Moderator: Tyson



AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 97
#1Beitrag 5. Mai 2011, 09:48
Admin Benutzeravatar
Bord Admin
Bord Admin

Beiträge: 1719
Barvermögen: 10.033.053,00 SpieleForum Euro
Bank: 54.579,20 SpieleForum Euro
Wohnort: Potsdam
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 42x in 39 Posts
Highscores: 48
Geschlecht: männlich
Skype: 0
Land: .

Allgemeine Tipps und Tricks zu Super Mario Galaxy 2

Raumschiff Mario
Wenn der Lubba von Marios Mission erfährt, Peach zu retten, überlässt Lubba Mario das Schiff und gestaltet es in Form von Marios Kopf um. Von diesem Schiff aus kann Mario zu neuen Welten aufbrechen oder Missionen starten, um Galaxien zu erkunden. Allerdings geht an Bord von Raumschiff Mario noch wesentlich mehr vor

Lubba
Lubba steht neben dem Steuerrad von Raumschiff Mario bereit, euch mit Ratschlägen zu versorgen. Wann immer Mario auf das Raumschiff zurückkehrt, ist Lubba zur Stelle, um ihn auf den neuesten Stand zu bringen. Sprecht mit ihm, um mehr über das Raumschiff und das Universum zu erfahren, indem es unterwegs ist. Für angehende Kapitäne ist Lubba eine großartige Informationsquelle.

Brief-Toad
Brief-Toad ist auf Raumschiff Mario zu finden, bereit, Briefe auszuliefern, wann immer Mario von einer Power-Stern-Mission zurückkehrt. Wenn Brief-Toads einen Brief oder eine Postkarte für Sie haben, erscheint über ihren Köpfen ein kleines Brief-Symbol. Sprecht in diesem Fall mit dem Brief-Toad, um die Nachricht entgegen zu nehmen. Einige Briefe sind von Peach und enthalten zusätzliche 1-Up-Pilze. Wenn Mario eine Einladung zu einem besonderen Ereignis oder zu einer Herausforderung erhält, präsentiert der Brief-Toad diese dem Helden ebenfalls.
Bild


Kein Support Per Pn Bitte Benutzt das Forum
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.

#2Beitrag 5. Mai 2011, 09:52
Admin Benutzeravatar
Bord Admin
Bord Admin

Beiträge: 1719
Barvermögen: 10.033.053,00 SpieleForum Euro
Bank: 54.579,20 SpieleForum Euro
Wohnort: Potsdam
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 42x in 39 Posts
Highscores: 48
Geschlecht: männlich
Skype: 0
Land: .

Lager-Toad
Auf seinen Reisen sammelt Mario eine Menge Sternenteile ein. Vergesst nicht, regelmäßig Sternenteile bei diesem Lagerverwalter zu deponieren (der erscheint, nachdem ihr die Wirbelbohrer-Galaxie aufgesucht habt). Eingelagerte Sternenteile werden auf die Spielstände übertragen, was bedeutet, dass ihr jedes Mal, wenn ihr eine neue Partie startet, auf sämtliche Sternenteile zurückgreifen können, die ihr im Lager deponiert habt!

Maschinenraum
Der Maschinenraum von Raumschiff Mario dient in gewisser Weise auch als eine Art Trophäenraum. Wenn Mario den Kosmos erforscht und dabei auf neue Power-ups wie z. B. den Felsen-Pilz und den Wirbelbohrer stößt, werden diese in diesem Raum aufbewahrt. Mario kann diese Gegenstände nicht aus dem Maschinenraum entfernen, doch dafür kann er sie sich jederzeit anschauen.

Passagiere
Wenn Mario Bürgern des Universums begegnet, entschließen sich einige dazu, mit Raumschiff Mario zu reisen. Der Sternenhase, Borku, der Hausmeister, Bob-omb-Buddy und weitere beziehen an Bord des Schiffs Quartier und freuen sich darauf, mit Mario zu plaudern. Vergesst nicht, mit sämtlichen verfügbaren Chancenwürfeln zu spielen oder kostenlose Sternenteile einzusammeln, während ihr eure Runden dreht und mit den Passagieren quatscht. Wenn Yoshi, der Toad-Suchtrupp und die Wolkenblume entdeckt werden, tauchen sie ebenfalls auf dem Raumschiff auf. Macht euch diese Dinge zunutze, um 1-up-Pilze und andere nützliche Fundstücke einzusammeln. Das Teleportfeld des Toad-Suchtrupps in der Nähe des "Ohrs" des Raumschiffs führt zum Sternenraum der Toads, der einen 1-Up-Pilz birgt. Yoshi kann auf Blumen zurückgreifen, um zu einer Plattform über dem Schiff zu gelangen und eine Yoshi-Frucht einzusammeln, die euch weitere Sternenteile einbringt. Benutzt die Wolkenblume, um zu der Wolke hoch über dem Raumschiff hinaufzuklettern, wo ihr einen 1-Up-Pilz findet. Jedes Mal, wenn Mario erfolgreich von einer Mission zurückkehrt, werden diese Belohnungen erneuert.
Bild


Kein Support Per Pn Bitte Benutzt das Forum
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.

#3Beitrag 5. Mai 2011, 09:54
Admin Benutzeravatar
Bord Admin
Bord Admin

Beiträge: 1719
Barvermögen: 10.033.053,00 SpieleForum Euro
Bank: 54.579,20 SpieleForum Euro
Wohnort: Potsdam
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 42x in 39 Posts
Highscores: 48
Geschlecht: männlich
Skype: 0
Land: .

Power-Sterne und große Sterne
Das Ziel jedes Levels besteht darin, den Power-Stern ausfindig zu machen. Der Power-Stern ist ein strahlender, rotierender Stern, den man am Ende jedes Levels findet, häufig beschützt von zähen Gegnern oder hinterhältigen Fallen. Jede Welt besteht aus sieben Galaxien, und jede Galaxie birgt eine bestimmte Anzahl von Power-Sternen. In den ersten vier Galaxien einer Welt finden Sie jeweils drei Power-Sterne. In den letzten drei Galaxien sind jeweils bloß zwei Power-Sterne verborgen. Sobald Sie alle Power-Sterne eingesammelt haben, wird eine Galaxie als erfolgreich abgeschlossen betrachtet ... fürs Erste. Die letzte Galaxie jeder Welt wird entweder von Bowser oder Bowser Jr. beherrscht. Dieses grässliche Duo ist im Besitz der großen Sterne. Große Sterne sind gewaltige Power-Sterne mit der Fähigkeit, vollkommen neue Welten freizuschalten. Ohne den großen Stern kommt Mario seinem Ziel, Prinzessin Peach zu retten, nicht näher.

Wofür sind Kometenmünzen gut?
Irgendwo in jeder Galaxie ist eine Kometenmünze versteckt. Es gibt bloß eine einzige Kometenmünze pro Galaxie, was bedeutet, dass Sie in den anderen Levels nicht mehr die Augen danach offen halten müssen, wenn ihr die Münze bereits im ersten Abschnitt findet. Aber Vorsicht: Wenn ihr sich die Kometenmünze schnappen und dann draufgeht, bevor ihr den Power-Stern erreicht, wird die Kometenmünze eurer stetig wachsenden Sammlung nicht hinzugefügt. Kometenmünzen schalten pro Galaxie einen Power-Stern frei. Nachdem ihr eine bestimmte Anzahl Kometenmünzen eingesammelt habt, beginnt ihr, in den Galaxien, für die ihr die Kometenmünzen gefunden habt, die Kometen-Power-Sterne freizuschalten. Wenn ihr Kometenmünzen einsammelt, schaltet ihr spezielle Power-Sterne frei; dies ist häufig von bestimmten Voraussetzungen abhängig, die ihr erfüllen müsst, beispielweise durch das Einsammeln von lila Münzen oder das erfolgreiche Beenden eines Bossgegner-Kampfs, nachdem ihr bloß noch einen Lebenskeil übrig haben dürft. Nachfolgend die speziellen Voraussetzungen, die von Nöten sind, um das Auftauchen eines Kometen in einer Galaxie freizuschalten:

Kometen tauchen nicht eher auf, bevor Mario nicht mindestens vier Power-Sterne aus Welt 3 gesammelt hat.

Kometen tauchen nicht eher auf, bevor sämtliche Power-Sterne (abgesehen von den versteckten Sternen oder den Kometen-Power-Sternen) gefunden wurden.
Kometen tauchen erst dann in einer Galaxie auf, nachdem die erforderliche Gesamtzahl von Kometenmünzen eingesammelt wurde.

Risikokometen (beenden Sie ein Level mit bloß noch einem Lebenskeil übrig) erscheinen, nachdem zwei Kometen-Power-Sterne eingesammelt wurden.

Erst nachdem Sie die Flaumwandler-Galaxie erfolgreich hinter sich gebracht haben, setzen schelmische Kometen Schatten-Marios frei.

Lila-Münzen-Kometenherausforderungen sind verfügbar, nachdem Mario die Puzzleplanken-Galaxie erfolgreich abgeschlossen hat.
Bild


Kein Support Per Pn Bitte Benutzt das Forum
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.

#4Beitrag 5. Mai 2011, 09:54
Admin Benutzeravatar
Bord Admin
Bord Admin

Beiträge: 1719
Barvermögen: 10.033.053,00 SpieleForum Euro
Bank: 54.579,20 SpieleForum Euro
Wohnort: Potsdam
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 42x in 39 Posts
Highscores: 48
Geschlecht: männlich
Skype: 0
Land: .

Was sind denn bitteschön grüne Sterne gut?
Nachdem ihr alle 120 Power-Sterne eingesammelt und Bowser am Ende von Welt 6 ein weiteres Mal bezwungen habt, solltet ihr nicht einmal daran denken, die Wii abzuschalten. Denn ihr seid mit dem Spiel erst zur Hälfte durch! Sobald ihr alle 120 Power-Sterne gefunden habt, saust ein besonderer grüner Komet über die Galaxien hinweg, der 120 grüne Sterne auf den Planeten verteilt. Jetzt müsst ihr das Universum erneut durchqueren, um diese speziellen Sterne zu erlangen. Die Anzahl grüner Sterne in einer Galaxie entspricht der Zahl der verfügbaren Power-Sterne. Das bedeutet: Gibt es in einer Galaxie drei Power-Sterne, sind hier auch drei grüne Sterne zu finden.

Und was bringen die Herausforderungen?
Wenn ihr Power-Sterne einsammelt, erhaltet ihr Einladungen vom Wanderaffen, vom Hausmeister und von Tuku-Tukan, in bereits erkundete Galaxien zurückzukehren, um an neuen Wettkämpfen teilzunehmen und zusätzliche Power-Sterne zu gewinnen.
Bild


Kein Support Per Pn Bitte Benutzt das Forum
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.


Zurück zu "Spiele Konsolen"


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron